https://vema-eg.de/?p=24040&ref=f4d4c95a4336cebe07df62e614f602f5
Eintrag vom 18. September 2021

Wer sind die Favoriten der VEMA-Makler in Fotovoltaik und Elektronik?

Fotovoltaikanlagen spielen bereits heute eine wichtige Rolle auf dem Weg hin zu mehr nachhaltiger Stromerzeugung. Egal ob Dachanlage auf dem Einfamilienhaus oder Solarpark – durchdachter Versicherungsschutz sichert die Investition und den kalkulierten Ertrag.

Auch wichtig und aus keinem Betrieb, keiner Kanzlei oder Praxis ehr wegzudenken: Elektronik – von Computern, Handys, Tablets bis hin  zu hochwertiger Medizintechnik. Egal ob im Betrieb oder unterwegs. Auch hier will gut versichert sein, was zum Herzschlag eines Unternehmens nicht unwesentlich beiträgt.

In ihrer jüngsten Qualitätsumfrage befragte VEMA ihre Partner und Genossen nach deren favorisierten Anbieter im Bereich beider Sparten. Wo stimmen Qualität, Preis und die Schadenbearbeitung?

In der Fotovoltaikversicherung schätzen die VEMA-Makler vor allem:

  1. Helvetia (25,04 % der Nennungen, VEMA-Deckungskonzept)
  2. Gothaer (13,12 %, VEMA-Deckungskonzept)
  3. VHV (5,96 %)

Bei den Elektronikversicherungen bevorzugt man:

  1. Alte Leipziger (18,36 %, VEMA-Deckungskonzept)
  2. Gothaer (12,05 %)
  3. Basler (8,41 %)

Die VEMA eG führt in regelmäßigen Abständen Makler-Befragungen zur Produktqualität in verschiedenen Sparten durch. Im Rahmen dieser Qualitätsumfragen wurden die Partnerbetriebe der VEMA gebeten, die drei meistgenutzten Anbieter in den jeweiligen Sparten zu nennen. Mit dieser Begrenzung möchte die Genossenschaft sicherstellen, dass negative Einzelerlebnisse mit Versicherern nicht dominieren. Zu bewerten galt es die Produktqualität, die Qualität der Antragsbearbeitung sowie die Policierung. Und auch nach den Erfahrungen im Leistungsfall wurde gefragt.

Die VEMA steht inzwischen über 3.900 mittelständischen Partnerbetrieb mit mehr als 25.000 Personen als zentrale Anlaufstelle zur Erleichterung der täglichen Arbeit zur Verfügung. Die Maklergenossenschaft zählt zu den führenden Maklerdienstleister. Auch in 2021 wird das gesamte Team der VEMA weiter daran arbeiten, Ihren Maklerkollegen weitere Mehrwerte zu schaffen. Ganz getreu dem Firmenmotto „Von Maklern – für Makler!“.

Die Auswertungen beider Umfragen können per Mail unter jessica.raeder@vema-eg.de angefordert werden.

 

PDF & Drucken
Blog